Woche der Sonne

Diesen Termin sollten sich alle Solarbegeisterten in ihren Terminkalender schreiben. Die Woche der Sonne findet vom 6. – 15. Mai 2011 bundesweit mit vielen Veranstaltungen die die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf die Vorteile der Solarenergie lenken soll,statt. Allen die sich mit dem Gedanken tragen auf erneuerbare Energien umzusteigen bieten diese Veranstaltungen umfassende Informationen. Auf diesen Veranstaltungen können alle Ihre Fragen zur Technik, Förderung und Finanzierung beantwortet werden. Ob Solarwärme- oder Solarstromanlagen, auf diesen Veranstaltungen die von verschiedenen Beteiligten organisiert werden, wie Solarinitiativen, Kommunen, Handwerker oder Architekten, können Sie sich sehr gründlich zu diesem Thema informieren.

Auf der Internetseite www.woche-der.sonne.de können Sie sich über die Veranstaltungen in Ihrer Region informieren. Sollten Sie als Veranstalter tätig werden wollen, können Sie auf dieser Website, nachdem Sie sich registriert haben, Informationen, Tipps und Checklisten zur Planung und Durchführung Ihrer eigenen Veranstaltung, erhalten.

2007 wurde die Woche der Sonne vom Bundesverband Solarwirtschaft e.V. ins Leben gerufen. Seither hat sich diese Veranstaltung jährlich weiterentwickelt und ist ein ganzes Stück gewachsen. 2010 waren es bundesweit 3000 Veranstaltungen mit über 300.000 Besuchern, die sich dem Thema sehr begeistert gewidmet haben. Da das allgemeine Interesse sehr zugenommen hat, machen alle diese Veranstaltungen sehr viel Sinn. Ganz besonders vor dem Hintergrund der augenblicklichen Diskussion um die Atomkraft und den Ausstieg aus dieser. Genau da ist der Punkt wo man jeden der es ermöglichen kann, dazu motivieren sollte sich an dieser großen Veränderung unser Energieversorgung, durch eigene Initiative, zu beteiligen.

Erstellt am: 12.04.2011 um 10:38 Uhr - Kategorie(n): Strom sparen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.